"Anything Goes"
https://www.sam47.de:443/forum/

Online-Umfrage der Universitätsklinik München !
https://www.sam47.de:443/forum/viewtopic.php?f=27&t=3721
Seite 1 von 1

Autor:  Sam47 [ Mi 15. Apr 2020, 23:09 ]
Betreff des Beitrags:  Online-Umfrage der Universitätsklinik München !

:Hallo:

Heute hat mich folgende Bitte erreicht, der ich gerne nachkommen möchte.

Hier der Originaltext:


Sehr geehrte Damen und Herren.

Ich bin Urologe an der Universitätsklinik München LMU.

Zur Zeit machen wir eine Umfrage zum Thema Inkontinenz.

Diese anonyme Datenerhebung dient der besseren Patienten-Arzt-Kommunikation.
Wir möchten gerne feststellen inwiefern die heutige Technik bei dem Thema Inkontinenz für die Arzt-Patienten-Interaktion genutzt werden und inwiefern die Betroffenen mit ihrer Informationslage sowie Unterstützung durch die Krankenkassen zufrieden sind.

Ich würde mich freuen, wenn Sie unsere Umfrage in ihrem Forum posten würden, wir wären Ihnen sehr sehr dankbar !

Anbei der aktuelle Link zur Online-Umfrage:

:Wohin: https://www.surveymonkey.de/r/Inkontinenzumfrage

Liebe Grüße aus München - bleiben Sie gesund !

CIAO :CIAO: von Bild

Kleines VIDEO zum Thema INKONTINENZ :Wohin: https://youtu.be/zrel6GD637M

Autor:  Sam47 [ Sa 18. Apr 2020, 15:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Umfrage der Universitätsklinik München !

:Hallo:
Habt ihr schon an der Umfrage teilgenommen und wie gefällt euch der Aufbau, die Fragestellungen :Fragezeichen:

Ich frage euch das natürlich nicht ohne Grund, denn ich empfinde die Fragestellung als zu einseitig, nur bezogen auf ein Beckenbodentraining, als wenn hier über die Umfrage etwas "angepriesen" (verkauft) werden soll ! ? !

Auch der Personenkreis der hier angesprochenen Inkontinenten ist mir zu eng gefasst, was ist mit den Betroffenen die schon ihr Leben lang an einer schwachen Blase leiden, was mit den lebenslangen Bettnässern und Bettnässerinnen :Fragezeichen:

Die Umfrage klingt so, als wenn die Existenz von "UNS" nicht bekannt wäre... :Gruebel:

Meiner Meinung nach sollte die Umfrage gründlich überholt werden, oder die Fragestellung müßte umgestellt werden, wenn es sich nur um eine spez. Form von Inkontinenz handelt, nicht alle Inkontinenten angesprochen werden sollen.

Mir persönlich fällt hier zuviel durch den "Rost"...
CIAO :CIAO: von Bild


Dateianhänge:
Inkontinenz_Statistik_2020.jpg
Inkontinenz_Statistik_2020.jpg [ 89.87 | 51-mal betrachtet ]

Autor:  Plasticlover [ So 19. Apr 2020, 09:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Umfrage der Universitätsklinik München !

Hallo Sam

Leider kann ich meinen Senf nicht dazu geben, denn bei mir funtioniert der Link nicht. „Fehler = die angegebene Seite kann nicht aufgerufen werden.“

Vermutlich liegt es am Safari Browser. Einen anderen habe ich nicht.

Der, der gerne auf weiteres, unnützes Beckenbodentraining verzichtet,

Plasticlover

:Windelhose:

Autor:  Sam47 [ So 19. Apr 2020, 13:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Umfrage der Universitätsklinik München !

Plasticlover hat geschrieben:
...bei mir funtioniert der Link nicht.
„Fehler = die angegebene Seite kann nicht aufgerufen werden.“

Vermutlich liegt es am Safari Browser. Einen anderen habe ich nicht...
Hallo PlasticLover...

:Hallo:

Ich habe auch Probleme mit FIREFOX, aber lt. "Compu" funktioniert der LINK über "Google Chrome".
Beste Grüße von Bild



Dateianhänge:
google-chrome.jpg
google-chrome.jpg [ 34.34 | 55-mal betrachtet ]

Autor:  dercompu [ So 19. Apr 2020, 15:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Umfrage der Universitätsklinik München !

Moin aus dem Norden in die Runde,

ich kann bestätigen, der Link geht (Copy/Paste) mit Crome.

Was Sam's Frage angeht - in der Umfrage geht es nicht um Inkontinenz "als solche", es soll "lediglich" der Zasammenhang mit Beckenbodentraining untersucht werden. Da gibt es aktuell eine Initiative, soweit mir bekannt von der Gesellschaft für Kontinenz, die als eine bevorzugte Maßnahme das Beckenbodentraining bei den Hausärzetn und Gyn/Urologen verankern will - statt Medikamente oder OP.

Aus meiner Sicht ganz sinnvoll

Gruß

Compu

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/