Foren-Übersicht

Wechselndes Monatsbild ~ Banner anklicken für weitere INFO>
 
 

Gesicherte Foren ~ nur für registrierte Mitglieder !
Registrierung mit 100% Zugang zu allen Foren NUR 18,00 € inkl. Jahresbeitrag !
ACHTUNG: Einmalig 6,00 € Aufnahmegebühr + NUR 12,00 € Jahresbeitrag für alle Mitglieder !
www.ANYTHING-GOES.de
www.Windeln-tragen.de


gratis Counter by GOWEB      

Aktuelle Zeit: So Okt 20, 2019 12:24

Alle Zeiten sind UTC


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: So Sep 22, 2019 13:25 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 4041
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
:Hallo:
Mein Umzug dauert noch etwas an, die Ummeldung meiner DLS-Leitung kann auch noch länger auf sich warten lassen !
Macht euch also bitte keinen Stress mit der Anweisung des Jahresbeitrages, nun kommt es auf einige Tage auch nicht mehr an.
Sobald ich wieder regulär ONLINE sein kann gibt´s einfach wieder eine Rechnung via Paypal, mit Rechnungsnummern und allem Zip+Zap, damit ich die Zahlungen richtig zuordnen kann.
Wer kein PAYPAL hat muss sich auch nicht sorgen, in der Rechnung steht auch meine IBAN für eine anonyme(?) Banküberweisung, wenn gewünscht.
Allerdings müsst ihr dann zwingend die @mail-Adresse angeben, mit der ihr über eurer Profil im Forum angemeldet seid :!:

Für ALLE bis heute angemeldeten Mitglieder gilt der Jahresbeitrag von NUR 12,-€ :!:

Leider kann ich den "altgedienten" Mitgliedern in diesem Jahr keinen BONUS gewähren, wir hatten im vergangenen Jahr leider zu wenig Neuanmeldungen, somit ging meine Rechnung leider nicht auf.
Wenn nun aber ALLE im Forum mitziehen, kann ich die Foren auch weiterhin finanzieren :!:

Ich / wir hoffen auf euer Verständnis und eure Unterstützung damit unsere Foren auch noch weiterhin Bestand haben ~ beste Grüße von
SAM & WindelMaus

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: Sa Sep 28, 2019 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 27, 2016 6:41
Beiträge: 193
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1947
Bundesland: Ich wohne / lebe nicht in Deutschland
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Hallo Sam

Dies ist eigentlich nur für Dich intern gedacht und Du musst es daher nicht freischalten.

Paypal habe ich nicht mehr, seit man mich dort einmal reinlegen wollte (vermutlich ein Hacker). Also fällt dieser Bezahlweg schon mal weg.

Online-Banking haben wir auf Anraten unseres Sohnes, der selber Banker ist, wieder eingestellt. Gerade dieser Tage haben sie wieder einmal einer Schweizer Ärztin beim Online-Banking CHF 100‘000 vom Konto abgeräumt, obwohl diese alle Sicherheitsmassnahmen eingehalten hatte. Die betreffende Bank schert sich einen Dreck darum und weist jede Schuld oder Haftung weit von sich. Nun, die Ärztin wird es verkraften können, aber wir möchten die uns noch verbliebenen paar Cents doch gerne behalten.

Da auch eine Ausland-Banküberweisung mit erheblichem Aufwand und Kosten verbunden ist, kommt leider auch dieser Weg nicht in Betracht.

Von mir gibt es somit den aufgerundeten Jahresbeitrag in bar per Briefpost, oder dann halt gar nicht. Wenn Du damit einverstanden bist, gib mir bitte eine Zustelladresse bekannt, damit ich das erledigen kann.

Ansonsten ist leider der Zeitpunkt gekommen, mich von Deinen Foren zu verabschieden, was ich sehr bedauern würde.

Beste Grüsse vom
Plasticlover

:Windelhose:

_________________
Herzlichen Dank !
Bild
bis einschl. 18.10.2020
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: Sa Sep 28, 2019 19:48 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 4041
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hallo PlasticLover.
Wozu die ganze Aufregung, warum machst du es nicht wie auch im letzten Jahr, per Post an die gleiche Adresse die du hast !
Ich muß dir hier auf diesem Weg antworten, weil ich dir nicht mehr über das Forum hätte antworten können, wenn ich deinen Beitrag NICHT freigeschaltet hätte !
Beste Grüße von Bild

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: So Sep 29, 2019 7:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 27, 2016 6:41
Beiträge: 193
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1947
Bundesland: Ich wohne / lebe nicht in Deutschland
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Hallo Sam

Ja, die Adresse von der Packstation habe ich noch. Wenn die immer noch gültig ist, dann machen wir das so. Es kann aber noch ein Weilchen dauern, denn ich muss erst einen günstigen Moment abwarten. Ich kann dann versuchen, das Paket im hintersten Teil der Höhle zu packen, wo es der Hausdrache nicht bemerkt.

Dieser Weg ist etwas unpraktisch und abgesehen davon kostet das Porto fast gleichviel wie der Jahresbeitrag. Aber daran soll es nicht scheitern.

Einen guten Sonntag wünscht

der Plasticlover

:Windelhose:

_________________
Herzlichen Dank !
Bild
bis einschl. 18.10.2020
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: So Sep 29, 2019 8:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 4041
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
:moin: PlasticLover.

Danke, das geht OK, mach dir mal keinen Stress !

Deine Mitgliedschaft läuft eh noch bis zum 18.10.2019, da ist also noch genug "Luft". :zwinker:

Zum Thema "Hausdrachen" kann ich dir nur raten, schaff dir mal ein kleines "Schwarzkonto" an in der Schweiz... :LOL:
( hab gehört die Eidgenossen kennen sich damit gut aus ) :Ironie: :Ironie: :Ironie:
Einen schönen Sonntag noch ~ wünscht der Bild

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: Di Okt 01, 2019 9:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 24, 2008 8:30
Beiträge: 689
Wohnort: Weserbergland
Geschlecht / gender: weiblich / female
Geburtsjahr / year of birth: 1958
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Hallo lieber Plasticlover,

dass du inzwischen von Hausdrachen redest tut mir aufrichtig Leid.

Seine Lust so verbergen zu müssen wäre für mich unerträglich und ich würde in dem Fall wohl an Trennung denken.
Zum Glück habe ich einen Mann dem ich in Windeln und Gummihose gut gefalle, inzwischen glaube ich sogar, dass ich ihm so mehr als ohne diese Utensilien gefalle !

Viel Kraft wünscht dir

Doris2

_________________
BONUS~Mitglied ( über 683 Beiträgen bis zum 20. September 2019 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 20.09.2021


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: Mi Okt 02, 2019 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 27, 2016 6:41
Beiträge: 193
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1947
Bundesland: Ich wohne / lebe nicht in Deutschland
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Hallo liebe Doris

Danke sehr für dein Mitgefühl, aber das ist überhaupt nicht nötig. Mit 72 Jahren und nach 47 Jahren Zusammenleben mit dem „Hausdrachen“ täte ich mich mit einer allfälligen Trennung schwer. Vor allem angesichts meiner diversen gesundheitlichen Baustellen wie zum Beispiel dem wieder aufflammenden Krebs oder den Herzproblemen.

Von der OP-bedingten Inko und dem Verlust meiner Libido will ich gar nicht anfangen. Letzteres ist möglicherweise auf die vielen Medikamente zurückzuführen. Aber ich benötige diese halt täglich um zu überleben. Was sollte denn aus mir werden, wenn ich dereinst einmal wirklich auf Hilfe angewiesen bin und dann gänzlich alleine wäre?

Von „Lust verbergen“ kann bei mir nicht die Rede sein, denn wo nichts ist, gibt es nichts zu verbergen. Meiner Angetrauten kann ich aber nicht böse sein, denn sie sehnt sich einfach nach den früheren, besseren Zeiten zurück, als ich noch ihr starker und führungsgewohnter, immer potenter Adonis war.

Krankheitsbedingt musste ich leider in vielen Dingen zurückstecken. Die Verwaltung unseres bescheidenen Vermögens habe ich deshalb in ihre Hände gelegt. Längere Auslandreisen, vor allem per Flugzeug nach Übersee, kann ich mir auch nicht mehr zumuten. Diese vermisst sie natürlich sehr, nachdem wir während meiner beruflichen Tätigkeit jahrzehntelang auf allen Kontinenten „zuhause“ waren. Nun bleiben ihr noch das Haus, der Garten, der Hund und ein Mann, der nicht mehr kann... kein Wunder, dass sie da zum Hausdrachen wird.

Verständnis finde ich zum Glück bei meinem Hausarzt und dem Urologen. Beide wissen, dass ich auf Grund meiner Inko auf Windeln angewiesen bin und stellen mir Jahr für Jahr als eine Selbstverständlichkeit mein entsprechendes Rezept aus, ohne dumme Fragen zu stellen und ohne mir irgendwelche nutzlose Therapien verschreiben zu wollen. Nur meiner Gemahlin will das einfach nicht in den Kopf, getreu dem Motto „was nicht sein kann, darf nicht sein“.

@Sam: ein Geheimkonto brauche ich nicht. Erstens geht es in meinem Fall nicht um Geld, und zweitens habe ich meine Frau noch nie hintergangen, weder finanziell noch sonst.

Herzlich grüsst der
Plasticlover

:Windelhose:

_________________
Herzlichen Dank !
Bild
bis einschl. 18.10.2020
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: Mi Okt 02, 2019 21:36 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 4041
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Plasticlover hat geschrieben:
@Sam:
Ein Geheimkonto brauche ich nicht. Erstens geht es in meinem Fall nicht um Geld, und zweitens habe ich meine Frau noch nie hintergangen, weder finanziell noch sonst...
Lieber PlasticLover,
nimm doch bitte nicht alles so "bierernst"... :bier: :Ironie:

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RECHNUNGEN für WEN + WANN ? (Betr.: Jahresbeitrag )
BeitragVerfasst: Mi Okt 02, 2019 21:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 4041
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Liebe Doris, lieber PlasticLover...

Wenn ihr das Thema "Hausdrachen" gerne noch weiterführen und vertiefen möchtet, dann macht das hier wenig Sinn, unter der Überschrift:
RECHNUNGEN für WEN + WANN :Fragezeichen: (Betr.: Jahresbeitrag )

Seid so nett und eröffnet dazu eine neue Beitragsreihe im "allgemeinen Forum".
:Thanks: für euer Verständnis ~ beste Grüße von Bild

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de