Foren-Übersicht
Wechselndes Monatsbild -
Anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 0:40

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


1.
Höflichkeit sollte für alle an erster Stelle stehen, dazu gehört auch eine ANREDE in den Beiträgen, wie auch ein Gruß am Ende eines Beitrags.
2.
Wenn ihr euch auf Beiträge von anderen Webseiten bezieht, bitte IMMER eine vollständige Quellenangabe angeben !
Alle LINKS ohne Quellenangabe muß ich sonst leider löschen. (rechtl. Gründe)
3.
Bitte keine Veröffentlichung von Bildern von denen ihr kein COPYRIGHT habt !

DANKE & auf einen guten Austausch in unseren Foren !



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Habt ihr Interesse an einem neuen SHOP mit VINTAGE Unterwäsche ?
JA ~ weibl. unter 29 0%  0%  [ 0 ]
JA ~ weibl. über 30 4%  4%  [ 1 ]
JA ~ weibl. über 50 4%  4%  [ 1 ]
JA ~ männl. unter 29 4%  4%  [ 1 ]
JA ~ männl. uber 30 17%  17%  [ 4 ]
JA ~ männl. über 50 30%  30%  [ 7 ]
Suche warme Wäsche auch für Kinder unter 18 8%  8%  [ 2 ]
Suche auch sonst. VINTAGE Bekleidung 21%  21%  [ 5 ]
KEIN INTERESSE ( w/m ) 8%  8%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 23
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Di Mär 13, 2018 22:32 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
:Hallo: ...nicht nur an die Wäscheliebhaber/innen unter uns :!:

Es wird noch einige Wochen dauern, vielleicht sogar Monate, aber dann geht meine Wäschesammlung ONLINE, die ich über die Jahrzehnte zusammengetragen habe.

Ich werde aber keinen eigenen Warenkorbshop eröffnen, sondern alle Artikel unter > ETSY < einstellen.

Demnächst, unter: https://www.etsy.com/de/people/RoGoS?ref=hdr_user_menu

Ihr dürft mir aber gerne schon hier vorab sagen, ob bei euch Interesse besteht an alter VINTAGE Wäsche, oder schreibt schon mal genau was ihr evtl. sucht, dann werde ich diese Artikel als erste in den neuen SHOP einpflegen.
Es grüßt euch alle ~ euer Wäschefreund Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Mi Mär 14, 2018 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 11, 2006 2:49
Beiträge: 344
Wohnort: NRW-Rheinland-
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1945
Bundesland: 10. Nordrhein-Westfalen
Familienstand: VW (verwitwet)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hallo Sam,

im Prinzip eine gute Idee, aber die Suche auf dieser Plattform ist schwierig, da wohl durch automatisierte Übersetzung
hier gebräuchlicher Begriffe, über die man bei ebay/Amazon etc. reichlich fündig wird, bzw. verstanden wird, kein
Fund angezeigt wird. Z.B. Langbein- Futterschlüpfer, Taillenslip etc. werden nicht erkannt. Bei Bloomers wird alles angezeigt von Deko-Artikeln bis Wäsche aus aller Welt in größter Anzahl: ca. 23.000. In riesiger Anzahl auch die bei uns so (un-)beliebten Fädchen-Schlüpfer.
Die Anzahl der Artikel/Seite ist gering und nicht wie bei ebay auf 200/Seite erweiterbar. Das Aufrufen ist mühsam;
wer blättert schon gerne 250 Seiten?
Die weitaus meisten Artikel stammen aus dem Ausland mit hohen Versandkosten. Bei "Vintage" erscheinen auch die Langbein-Artikel, allerdings die von mir angeklickten aus dem osteuropäischen Raum oder USA.

Meine Quellen waren bisher mit guten Ergebnissen ebay, ebay-Kleinanzeigen, Amazon (den Konzern mag ich nur gezwungenermaßen). Wenn du Bedenken gegen diese "Kraken" hast, verstehe ich das voll. Siehe -Steuerverhalten-
und Umgang mit Mitarbeitern.
Der Kompromiss bei mir ist ebay-Kleinanzeigen: direkter Kontakt mit VK. Da ich nie Wertsachen ( Schnäppchen-Elektronik ! ) dort kaufte, hatte ich auch nie Betrugsprobleme, aber schöne 50er-Jahre-Schlüpfer verschiedenster Art. Leider hattest du viele Jahre keinen Verkauf.
Mittlerweile wird das Angebot dieser Artikel immer größer, die Fetisch-Freunde mutiger, etwas zu kaufen.

Da man dort auch einen bestimmten Shop auswählen kann, können wir evtl. über diese Suchfunktion dann direkt auf deine Angebote kommen.

Werde es verfolgen :pfeif:

In dem Sinne
Dlover

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Mi Mär 14, 2018 17:02 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
12Dlover34 hat geschrieben:
...im Prinzip eine gute Idee, aber die Suche auf dieser Plattform ist schwierig, da wohl durch automatisierte Übersetzung
hier gebräuchlicher Begriffe, über die man bei ebay/Amazon etc. reichlich fündig wird, bzw. verstanden wird, kein
Fund angezeigt wird.
Z.B. Langbein- Futterschlüpfer, Taillenslip etc. werden nicht erkannt. Bei Bloomers wird alles angezeigt von Deko-Artikeln bis Wäsche aus aller Welt in größter Anzahl...
Hallo DLover... :Hallo:

Im Grunde gebe ich dir recht, mit einigen Ausnahmen. :zwinker:

Die "Schwierigkeit" der Suche bei ETSY liegt aber daran, daß "wir" (noch) die falschen Suchbegriffe eingeben, aber ETSY ist eben keine deutsche (!) Plattform.
Solange bisher kein Anbieter auch in seinem Angebot das Wort Langbeinschlüpfer ausgeschrieben hat, solange kannst du das auch nicht finden.
ABER, ich werde nicht nur eine deutsche Version einstellen, sondern auch mit einer Übersetzung auf english.
1.) ...weil mich der internationale Markt interessiert, der viel besser läuft als eine deutsche Plattform, außerdem gibt es international auch viel bessere und gerechtfertigte Preise.
2.) ...sind Märkte wie EBAY in Deutschland total verkommen zu "Schnäppchenmärkten", a la GEIZ ist GEIL !
Realistische Preise, oder gar der wirkliche reale WERT mancher Artikel sind über diese Plattformen nicht realisierbar.

Wenn du hier mithalten willst, dann mußt du Großanbieter sein, der seinen Schrott billig und schnell absetzen will, der nur an Menge interessiert ist, aber nicht an Qualität.
Aber ein "Spezialitäten-Shop" für ausgesuchte VINTAGE-Wäsche kann sich auf solchen Plattformen nicht halten.
12Dlover34 hat geschrieben:
Die weitaus meisten Artikel stammen aus dem Ausland mit hohen Versandkosten.
Bei "Vintage" erscheinen auch die Langbein-Artikel, allerdings die von mir angeklickten aus dem osteuropäischen Raum oder USA...
Stimmt, und genau das will ich ändern ! :bae:
Noch habe ich bei ETSY nicht so viele Mitbewerber, zudem nicht die ganzen privaten "Haushaltsauflöser", die keinen Cent Steuern bezahlen, denn EBAY ist bei den (angeblichen) PRIVATVERKÄUFEN der größte SCHWARZMARKT in Deutschland !
Wenn da das Finanzamt und der Gesetzgeber einmal näher hinsehen würden, könnten sie Millionen an Steuern eintreiben :!:
12Dlover34 hat geschrieben:
Meine Quellen waren bisher mit guten Ergebnissen ebay, ebay-Kleinanzeigen, Amazon (den Konzern mag ich nur gezwungenermaßen). Wenn du Bedenken gegen diese "Kraken" hast, verstehe ich das voll. Siehe -Steuerverhalten und Umgang mit Mitarbeitern...
Genau so ist es, ich spiel da schon lange nicht mehr mit und boykotiere solche Firmen, egal ob EBAY, AMAZON, MEDIAMARKT, IKEA, oder viele mehr.

Dazu zählt auch PAYPAL, auch hier suche ich noch eine Ersatzlösung für ausländische Kunden, ich hoffe die noch zu finden.
( muss mich da noch schlau machen, in unseren anderen Bereichen arbeiten wir z.B. mit SUM-UP, da nehmen wir fast jede Kreditkarte der Welt an, inkl. Lastschrift, etc. )
12Dlover34 hat geschrieben:
Der Kompromiss bei mir ist ebay-Kleinanzeigen: direkter Kontakt mit VK. Da ich nie Wertsachen ( Schnäppchen-Elektronik ! ) dort kaufte, hatte ich auch nie Betrugsprobleme, aber schöne 50er-Jahre-Schlüpfer verschiedenster Art. Leider hattest du viele Jahre keinen Verkauf.
Mittlerweile wird das Angebot dieser Artikel immer größer, die Fetisch-Freunde mutiger, etwas zu kaufen...
1.)...ist EBAY-Kleinanzeigen völlig ungeeignet, da die techn. Vorraussetzungen einfach fehlen, wie z.B. ein Auswahlfenster für Grössen + Farben...
2.) ...EBAY bleibt EBAY, egal wie auch immer sie sich nennen, alle Gewinne fließen in´s Ausland ( Luxemburg ), und unser Fiskus schaut wieder in die Röhre...

Daher lehne ich es ab mit solchen Betrügern Geschäfte zu machen, die sich über uns doofe Deutsche totlachen :!:

Aber DANKE für dein Interesse + Mitdenken, lieber DLover.
Deine Mühe verschafft mir wieder neue Blickwinkel, ich bin für jeden Tipp dankbar ~ sagt der "olle" Bild


Weitere INFO:

Vorteile von Etsy vs. DaWanda

Einer der lukrativsten Vorteile von Etsy sticht sofort ins Auge:
Die Verkaufsprovision !
Anders als DaWanda sind die Etsy Gebühren diesbezüglich mit lediglich 3,5% des Verkaufspreises um einiges geringer.
Im Vergleich zu eBay (8,5% + mindestens 24,95€ Monatsgebühr) und Amazon Handmade mit 12 % ist DaWanda verhältnismäßig günstiger.

Demzufolge lässt sich Amazon und eBay die Kundenreichweite königlich bezahlen, bietet ihnen dafür auch eine Vielzahl an Vorzügen.

Auf dem Online-Kreativhandelsmarkt scheint Etsy jedoch in Sachen Beliebtheit ganz klar vorne zu liegen.

Außerdem hat Etsy eine durchdachte mobile Version und App, deren Bedienung Spaß macht.
Obwohl DaWanda seit einiger Zeit eine App veröffentlicht hat, scheint die Handhabung dieser weniger erfreulich.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: So Apr 22, 2018 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 12, 2017 13:19
Beiträge: 35
Wohnort: Berlin
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1970
Bundesland: 03. Berlin
Familienstand: LD (ledig)
Kinder: NEIN
Ich bin: Hosenpinkler/in
Hallo Sam,
hallo an alle,

ich finde es prima, dass Du einen neuen Online-Shop eröffnest.

Hauptsächlich Dank dieses Forums wurde mein Interesse für nostalgische Wäsche geweckt und so ganz nebenbei habe ich auch meine feminine Seite dadurch entdeckt.

Etsy scheint mir auch durchaus als geeignete Plattform, da sie u.a. nicht durch externe Werbung verlangsamt wird.

Ich freue mich schon auf die ersten Angebote.
Am liebsten hätte ich in der Umfrage alles ausgewählt, außer "Kein Interesse".

Liebe Grüße
Euer Pit

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: So Apr 22, 2018 15:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hallo Pit... :Hallo:

Danke für dein Interesse, aber bis es zu einer Eröffnung kommen wird ist es min. Herbst 2018, wenn ich das überhaupt schaffe.

Mein Ziel ist es aber, spätestens Anfang November starten zu können.

Aber ~ wie immer ~ ich gebe mein Bestes !
Einen schönen Sonntag noch ~ wünscht der
Bild...der sich über das warme Wetter freut, weil er dann wieder Futterschlüpfer unter kurzen Hosen tragen kann :!:


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Di Apr 24, 2018 9:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 11, 2013 23:18
Beiträge: 29
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1969
Bundesland: 08. Mecklenburg Vorpommern
Familienstand: GT (getrennt lebend)
Kinder: NEIN
Ich bin: Inko & DL
Hallo :Hallo:
Ich bin immer auf der suche nach den 80iger Jahren Satin Tangahöschen,aber meist sehe ich diese nur aus den USA zu exorbitanten Preisen.
Schade das es diese nicht in Deutschland gibt.
Lieben Gruß
Horst :sorry:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Di Apr 24, 2018 15:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Horst hat geschrieben:
Satin Tangahöschen...
Hallo Horst... :Hallo:

Da muß ich dich leider auch enttäuschen, denn ich bin weder ein Freund von SATIN, ebenso wenig von Slips in Tangaform, daher werde ich mit solchen Dingen auch nie handeln.

Gleiches gilt für Nylon und ähnliche Kunstfasern, sie strahlen für mich eher "Kälte" aus, haben einfach nicht den Kuschelfaktor wie natürliche Materialien, spenden auch keine Wärme, noch weniger haben sie die schützende Aufgabe die Unterwäsche haben sollte.

Schon landen wir im Bereich der s.g. "Reizwäsche", die einen völlig anderen Zweck verfolgt... :zwinker:

Aber auch an diesem Punkt bin ich dann raus aus der Nummer.
Beste Grüße vom "ollen" Bild...der es lieber kuschelig mag !


P.S.:
Noch eine Frage, was ist ein "exorbitenter" Preis für dich ? :Gruebel:


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Mi Apr 25, 2018 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 03, 2016 10:24
Beiträge: 27
Wohnort: China
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1957
Bundesland: Ich wohne / lebe nicht in Deutschland
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Wäscheliebhaber/in + DL
Hallo zusammen,
Nun hab ich schon recht lange hier nicht mehr geschrieben.
Also Satin und Nylon ist auch absolut nicht mein Fall.
Es sollte immer schön kuschelig und warm sein.
Auf den Shop bin ich schon sehr gespannt :Futterschluepfer:

_________________
Grüße von ANDY - " Lieber eine nasse Windel als eine nasse Hose ! "


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Do Apr 26, 2018 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 13, 2006 13:54
Beiträge: 268
Wohnort: Oldenburg
Geschlecht / gender: weiblich / female
Geburtsjahr / year of birth: 1943
Ich bin: glgl. Blasenschwäche
hallo Allerseits,

also für mich ist Nylon/Perlon, Satin und Atalsgewebe immer ein bevorzugtes Matrerial. Vorallem jetzt im Sommer,

ich mage es zwar auch gerne warm und auch Futterschlüpfer, aber Eins schliesst das Andere nicht aus. Aber wie gesagt Geschmäcker sind verschieden halt,

liebe Grüsse juli

_________________
Ich liebe es ganz Frau zu sein !

BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Fr Apr 27, 2018 15:48 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
juli hat geschrieben:
...aber Eins schliesst das Andere nicht aus. Aber wie gesagt Geschmäcker sind verschieden halt.
Hallo Juli... :Hallo:

Natürlich sind die Geschmäcker verschieden, aber dennoch kann "eins das andere ausschließen".

Man kann noch so weltoffen sein, das beeinflußt aber nicht den eigenen Geschmack.

Selbst ist man festgelegt auf gelerntes und anerzogenes, daher kommen andere Dinge dann nicht mehr in Betracht.

Wenn ich generell davon überzeugt bin, daß Unterwäsche eine FUNKTION haben muß, kann ich nicht mehr bei "bauchfrei, oder Strings" landen, das ist viel zu weit voneinander entfernt.

Zudem hat unser Wäscheforum auch den Untertitel:
Hier geht´s um nostalgische & warme Wäsche, aber auch allgemein um konservative Bekleidung.

Was die Materialien angeht ist das Feld natürlich total offen ~ der Rest einfach nur noch Geschmachssache.

Ich kann da auch nur für mich sprechen, ich mag eben alles weiche und kuschelige, was dazu auch noch wärmt, eben einfach seine Funktion erfüllt.

"Kalte" Materialien mag ich nicht auf der Haut, mir sind schon elastische Stützstrümpfe oder Strumpfhosen aus Kunstfaser ein Graus, die trage ich ausschließlich wegen ihrer FUNKTION, aber eine Freude ist das nicht.

Ein schönes Wochenende wünscht euch allen ~ Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: So Apr 29, 2018 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 23, 2013 17:28
Beiträge: 270
Wohnort: in der Nähe von Potsdam
Geschlecht / gender: Wir sind ein Paar / couple
Geburtsjahr / year of birth: 1950
Bundesland: 04. Brandenburg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Hosenpinkler/in
Hallo Sam-- Deine Gedanken sind richtig--man kann nicht alle Geschmäcker treffen.
Im Sommer trage ich auch gerne dünnere Schlüpfer(aber immer mit langem Bein).
Anbei--hier ein älteres Bild--ich (auch Wilhelm)trage auch meine Futterschlüpfer unter Shorts--z.B. im Garten.
--und bei solch altem Bild merkt man--oha der Zahn der Zeit nagt doch ganz schön.
Liebe Grüße
Friederike


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Mo Apr 30, 2018 1:23 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hallo Rike & Wilhelm... :Hallo:

Bis noch vor ca. 2 Jahren war ich überhaupt kein großer Freund von s.g. Langbeinschlüpfern.

Auch Futterschlüpfer mit längerem Bein standen nie auf meiner Liste, der einzige Vorteil bei neueren Futterschlüpfern ist der, daß man das Bein "doppelt" tragen kann, somit das Schlüpferbein verkürzen kann.
D.h. das Beingummi hochschieben bis in die Leiste, und den Futterstoff am Bein somit doppelt tragen.
Das hat so schon eine Freundin von mir getragen, die auch im Hochsommer gerne Futterschlüpfer unter einem Minirock trug.
"Normalbeinschlüpfer"
Das Foto (s.u.) zeigt dies deutlich.

Aber die alten (original) Futterschlüpfer sind ja kaum noch zu bekommen, die mit dem kurzen, nur angeschnittenem Bein, das sind meine Lieblingsstücke, die auch unter kurzen Hosen wunderbar tragen kann.
( s. Foto unten, gelber Futterschlüpfer )

Im Normalfall trage ich als dünnen Sommerschlüpfer aber immer die Pagenform, gerne auch im Sommer aus Wolle, oder die Pagenform aus Baumwolle von CALIDA !.
Kommt bei mir eben auch als "Windelschlüpfer" zum Einsatz, da ich tagsüber immer Windel-PANTS trage, mit Gummihose darüber !
Die Gummihose deckt dann den Kurzbein-Pagenschlüpfer komplett ab, so mag ich das...

Langbeinschlüpfer kommen bei mir erst seit 2 Jahren zum Einsatz, wenn es für eine Wollstrumpfhose noch zu warm ist.

Dann hab ich auch warme Oberschenkel, bis oberhalb des Knies, und von unten warme knielange Wollstrümpfe.

Am liebsten sind mir aber auch da Wollschlüpfer, egal ob Hand-o. mit der Machine gestrickt !

Soviel zu meiner "Unterwäsche"... :zwinker:
Es grüßt euch ~ der "olle" Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UMFRAGE > Neuer SHOP für VINTAGE Unterwäsche & Bekleidung
BeitragVerfasst: Di Mai 01, 2018 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 23, 2013 17:28
Beiträge: 270
Wohnort: in der Nähe von Potsdam
Geschlecht / gender: Wir sind ein Paar / couple
Geburtsjahr / year of birth: 1950
Bundesland: 04. Brandenburg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Hosenpinkler/in
Lieber Sam--danke für die Antwort.
Ja--mit zunehmenden Lebenstagen sind Wilhelm und ich nach und nach völlig auf Langbeinschlüpfer umgestiegen.
Man mag es jetzt doch etwas wärmer in der unteren Etage.
Natürlich werden die Kurzbeinschlüpfer nicht entsorgt--an sehr heißen Tagen kommen sie zum Einsatz.
Deine Bilder sind schön--- und man merkt immer wieder, wie groß früher das Angebot an Farben und Formen war. Schade---ich hatte immer gehofft-die Mode rückbesinnt sich wieder etwas-aber vielleicht passiert es erst dann, wenn die Heizungen ausfallen und warme Schlüpfer dann wieder modern werden.
Liebe Grüße
Rieke

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de