Foren-Übersicht
Wechselndes Monatsbild -
Anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 12:37

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


...wenn ihr eine verifizierte Anzeige aufgeben möchtet, die 80% mehr Zuspruch haben wird !

Verifizierte Anzeigen KOSTENLOS für unsere weiblichen Mitglieder !

Überprüfung per Telefon (Festnetz), oder auch Webcam, Foto etc.

Das macht nur Sinn wenn ihr ernsthaft einen Lebenspartner (w/m) sucht, professionelle Anzeigen werde ich nicht veröffentlichen !

KONTAKT: Info@Sam47.de

ACHTUNG

Freischaltung eurer Suchanzeige sofort nach Überprüfung auf Seriösität, ausschließlich durch mich als Forenmaster.

1 Monat = 30.- €

6 Monate = 120.- €

Jahresabo = 180.- €


> > > Verifizierte Anzeigen KOSTENLOS für unsere weiblichen Mitglieder !
_________________________________________________________

*
Natürlich könnt ihr auch kostenlose Anzeigen veröffentlichen, die ich aber nur im Inhalt prüfen kann, ohne jede "FAKE"-Garantie !

*



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FOREN ab sofort kostenpflichtig ! ( 12,00 € / jährl. )
BeitragVerfasst: Mo Aug 06, 2018 15:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3668
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
:Hallo: ...vor allen Dingen an die "Zukünftigen" unter uns. :CIAO:

Zuerst melden wir uns mal bei euch zurück, in den letzten 10 Wochen (?) :Gruebel: hatten wir einfach keine Zeit etwas in unseren Foren zu schreiben, wir hatten Umzugsstress pur !
Um es kurz zu machen, wir haben den Kampf gegen die VOLKSBANK verloren, im "Sinne des Volkes" ist die Bank nun noch reicher, dafür gehört uns gar nix mehr, aber so war es ja auch der Plan der Bank :!:
Die hauseigenen Immobilienabteilungen bei den Banken wollen ja auch gefüttert werden, das Spiel klappt doch suuuper...

Wie auch immer, wir stehen nun an dem Scheideweg " ...was muß, oder kann weg ? "

Kurz gesagt, wir müssen SPAREN, unnötigen Ballast abwerfen, auch wenn es schwer fällt.

Um aber unsere Foren zu retten, damit sie nicht dem Rotstift zum Opfer fallen, haben wir uns dazu entschlossen die Foren ab sofort kostenpflichtig zu machen, zu einem ganz, ganz kleinen Obulus !

Nur 12,00 € pro Jahr, d.h. also nur 1,00 € im Monat, das sollte doch kein Problem sein.

Diese neue Regelung betrifft alle NEUANKÖMMLINGE , ab jetzt: 06.08.2018 ( 00:00 h )
Sobald die 12,00 € bei uns verbucht werden erhält das neue Mitglied die Freischaltung für 1 Jahr :!:

Für die "altgedienten" Mitglieder :hut: die bis zum heutigen Tag mehr als 30 Beiträge geleistet haben, bleibt die Mitgliedschaft weiterhin kostenlos !

Natürlich dürft ihr euch auch gerne freiwillig an der Rettung unserer Foren beteiligen ! :lustig_am_PC:

Einfach hier den LINK anklicken und SPENDEN ! :thanx:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ZPG74ULD2LT9S
...oder über die SPENDENBUTTON auf der Startseite :!:

Alle anderen "alten" Mitglieder erhalten in Kürze von uns eine m@il mit der Bitte für einen Jahresbeitrag von 12,00 €.

Sollte dieser Betrag dann nicht bis Ende September 2018 geleistet werden, strarten wir ohne diese (ehemaligen) Mitglieder in den Herbst !

Wir denken dies ist eine faire Regelung, oder ?

Es grüßen herzlich Bild


P.S.:
Alle neuen Mitglieder erhalten ab sofort noch vor der Freischaltung eine Rechnung ( per m@il ) via PAYPAL über 12,00 € / Jahresbeitrag, die Freischaltung erfolgt nach Zahlungseingang.

D.h. eure Zahlung läuft anonym nur über eure m@iladresse !

Text der Begleitmail:

Hallo neues Mitglied.

Bis zum Eingang deiner Zahlung von 12,-€ / Jahresbeitrag hängst du nun in der "Warteschlange", nach Geldeingang schalte ich dich binnen 24 Std. frei für alle Foren unter "anything goes".

Deine Daten sind anonymisiert, mir ist nur deine mailanschrift bekannt, es findet auch keine weitere Übersprüfung statt, auch alle Mitglieder setzen auf deine Ehrlichkeit !

Auf einen guten Austausch in den Foren + beste Grüße von SAM


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FOREN ab sofort kostenpflichtig ! ( 12,00 € / jährl. )
BeitragVerfasst: Fr Aug 10, 2018 12:12 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 27, 2015 13:35
Beiträge: 69
Wohnort: Salzgitter
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Wäscheliebhaber/in + DL
Hallo Sam,

es stimmt mich nachdenklich was die Bank mit dir treibt, hört sich nach fressen und gefressen werden an.

Dein Anliegen ist für mich nachvollziehbar uns Nutzer an den (Un)kosten zu beteiligen. Ich kann es verstehen, dass es eine Menge Arbeit ist die sicherlich auch Kosten verursacht.

Bleibt der Wunsch, dass sich möglichst viele Nutzer an den Kosten beteiligen. Du hast hier einem besonderen Kreis eine Heimat gegeben in der ich mich wohlfühle und verstanden werde.
Auf alle Fälle werde ich die 12 € überweisen und hoffe, dass recht viele meinem Beispiel folgen.

LG und ein schönes WE wünscht Harti :Tschoeoe:

_________________
*Träume nicht dein Leben, lebe deine Traum*
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FOREN ab sofort kostenpflichtig ! ( 12,00 € / jährl. )
BeitragVerfasst: So Aug 12, 2018 0:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3668
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
hartidl1 hat geschrieben:
...es stimmt mich nachdenklich was die Bank mit dir treibt, hört sich nach fressen und gefressen werden an.
Hallo Harti... :Hallo:
Ja, aber genau so ist es leider, ich habe nun ewig gebraucht um es wahr haben zu wollen, aber auch wir leben mittlerweile in einem total verkommenen Staat, in dem die Korruption regiert, Lug und Trug wie z.B. bei den versch. Abgaskandalen an der Tagesordnung sind, Häuslebauer und Immobilienbesitzer über den Tisch gezogen werden...leider eine traurige Bilanz !
hartidl1 hat geschrieben:
...Anliegen ist für mich nachvollziehbar uns Nutzer an den (Un)kosten zu beteiligen.
Ich kann es verstehen, dass es eine Menge Arbeit ist die sicherlich auch Kosten verursacht.

Bleibt der Wunsch, dass sich möglichst viele Nutzer an den Kosten beteiligen.
Du hast hier einem besonderen Kreis eine Heimat gegeben in der ich mich wohlfühle und verstanden werde.
Auf alle Fälle werde ich die 12 € überweisen und hoffe, dass recht viele meinem Beispiel folgen...
Zuerst einmal unseren DANK an dich für deine moralische Unterstützung, aber natürlich auch für die promte Überweisung der 12,00 € :!:

Wir hoffen mit dir, daß noch viele Mitglieder deinem guten Beispiel folgen werden, es wird uns zumindest eine Hilfe bei den laufenden Kosten sein, die eigentliche Arbeit mit / in den Foren bleibt weiterhin (m)ein "HOBBY", welches ich nun schon fast 20 Jahre betreibe.

Drücken wir also weiterhin die Daumen, bisher haben wir leider erst 3 Rückmeldungen ( bzw. Spenden ) von "alten" Mitgliedern erhalten, neue Registrierungen wurden sofort nach Erhalt der Jahresrechnung von 12,00 € von den Antragstellern storniert, bzw. ignoriert.

Aber damit habe ich auch schon vorab gerechnet, die Mehrzahl möchte weiterhin kostenlos bespaßt werden, aber das ist nun leider nicht mehr möglich.
Schauen wir also gemeinsam optimistisch in die Zukunft ~ sagen Bild&Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FOREN ab sofort kostenpflichtig ! ( 12,00 € / jährl. )
BeitragVerfasst: So Aug 12, 2018 9:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 08, 2012 16:28
Beiträge: 51
Geschlecht / gender: weiblich / female
Geburtsjahr / year of birth: 1959
Bundesland: Ich wohne / lebe nicht in Deutschland
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: NEIN
Ich bin: Anderes
Hallo Sam,

Ja, das zeigt irgendwie die "Konsumentenmentalität" gepaart mit "Geiz ist geil". Schade, ist aber so.
Paypal ist nicht so mein Ding, habe damit keine Erfahrung, auch kein Paypal Konto, das bräuchte ich dazu aber.
Bitte daher in einer mail oder PN die Kontodaten (IBAN und BIC) bekanntgeben, Überweisung folgt prompt!

Wir hoffen, dass noch viele unserem Beispiel folgen werden (sobald die Urlaubszeit vorbei ist; einfach mal abwarten und immer wieder erinnern).

Das wünschen sich

Morgana & Merlin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FOREN ab sofort kostenpflichtig ! ( 12,00 € / jährl. )
BeitragVerfasst: Mi Aug 15, 2018 2:25 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3668
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Morgana hat geschrieben:
...Paypal ist nicht so mein Ding, habe damit keine Erfahrung, auch kein Paypal Konto, das bräuchte ich dazu aber.
Bitte daher in einer mail oder PN die Kontodaten (IBAN und BIC) bekanntgeben, Überweisung folgt prompt !
Hallo Morgana & Merlin... :Hallo:

Sorry für meine späte Reaktion auf eure Anfrage, aber genau an dieser Problemlösung arbeite ich noch.

Angeblich soll es funktionieren, daß man Zahlungen über PAYPAL auch OHNE ein Konto tätigen kann, ich muß nur noch herausfinden wie das geht. :Gruebel:
Siehe hier: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full

Der Vorteil besteht darin, daß solche Zahlungen "anonym" getätigt werden können, unsere Mitglieder müssen sich somit auch nicht namentlich "outen", außer mit ihrem Nickname, damit ich die Zahlung zuordnen kann. ( oder Rechnungsnummer )

Soviel zur Technik... :pfeif:

Ich danke euch schon heute für eure Unterstützung, hoffen wir auf viele Nachahmer.

Nach der Urlaubszeit werde ich noch die angekündigten m@ils an alle "alten" Mitglieder versenden, vielleicht kann ich auch so wieder einige neu "aktivieren"... ( nach dem Sommerschlaf ) :LOL:
Für heute die besten Grüße nach Österreich ~ vom "ollen" Bild

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de