Foren-Übersicht

Wechselndes Monatsbild ~ Banner anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: So Dez 16, 2018 11:13

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


WICHTIGE KURZINFO:

Vorstellungsforum GESCHLOSSEN ! ( 10.10.2017 )

Stellt euch bitte in den Foren vor die für euch zutreffen !



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die zweite Seite der Sommerliebe...
BeitragVerfasst: Do Jul 06, 2017 7:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 04, 2017 0:30
Beiträge: 8
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1966
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: DL
Hallo an Alle,

Mein Name ist Christian, ich habe die 50 bereits hinter mir gelassen und bin der Lebenspartner von "Sommerliebe".

Ich bin geschieden und habe eine erwachsene Tochter.

Zum ersten Mal bin ich mit Windeln durch meine jüngere Cousine in Kontakt gekommen.
Diese war Bettnässerin und ist teilweise bei uns aufgewachsen.
Wie andere hier im Forum auch berichtet haben, habe auch ich mir immer mal wieder heimlich eine ihrer Einlagen und Schutzhöschen genommen und angezogen.

Als ich dann in die Pupertät kam, mekte ich, dass die spezielle Unterwäsche meine Cousine mir auch an Mädchen viel besser gefiel, als die normalen knappen Slips, die sonst üblich waren.

Es folgten dann allerdings viele Jahre als Erwachsener, in denen ich versucht habe, diese Neigung zu negieren.

Erst als ich durch das Internet festzustellte, dass ich mit dieser Leidenschaft nicht alleine bin, habe ich angefangen sie wieder auszuleben.

Zuerst nur gelegentlich und heimlich, nahm die Leidenschaft für Windeln mit der Zeit immer mehr Raum ein.

Leider konnte meine Ex-Frau mit dieser Leidenschaft, als ich sie ihr offenbarte, weder etwas anfangen, noch sie tolerieren.

Nach meiner Scheidung hatte ich mir vorgenommen, nur noch mit einer Partnerin zu leben, die dieser Neigung offen gegenübersteht.

Als ich dann meine Maus kennenlernte musste ich feststellen, dass ich mich wieder in eine Frau verliebt hatte, die mit dieser Leidenschaft nichts zu tun hat.

Da ich mich aber nicht wieder in Heimlichkeiten verstricken wollte, habe ich ihr am Anfang erzählt ich hätte ein kleines Inkontinenz-Problem und müsste von Zeit zu Zeit Windeln tragen.

Dies hat sie damals zum Glück gut aufgenommen und ohne zu zögern akzeptiert.

Wie mein Glück dann doch noch komplett wurde und sie heute meine Leidenschaft teilt, könnt ihr gut in ihren Beiträgen hier im Forum nachlesen.

Allerdings ist unsere gemeinsame Leidenschaft nach wie vor in der Entwicklung, und es bleibt spannend, wo uns unserer Weg noch hinführt.

Liebe Grüße
Christian


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die zweite Seite der Sommerliebe...
BeitragVerfasst: Do Jul 06, 2017 13:14 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3753
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hallo Christian.

WILLKOMMEN in unseren Reihen !

Es freut mich besonders, daß du nun auch hier bei uns deiner "Sommerliebe" zur Seite stehst, so wird eine Diskussion der div. Leidenschaften noch viel verständlicher, da ihr ein DL-Paar seid.

Zu deinem "Werdegang" haben wir beide auch eine persönliche Parallele, ich wurde gleich von 2 Cousinen geprägt, beide Bettnässerinnen.

Vielleicht auch mit ein Grund dafür, warum ich selbst zum glgl. Bettnässer ( und später DL ) wurde.

Zudem erbte ich von der älteren Cousine nicht nur ihre Unterwäsche, sondern auch ihre Gummihosen, die dann später von mir auf meine jüngere Cousine übergingen.

Warum sollte ich also diese schöne "Familientradition" beenden, vielleicht wurde ich auch dadurch ( freiwillig ? ) zum Bett- u. Hosennässer. :Gruebel:

Wenn du mal in meinen Beiträgen stöberst, oder meine Berichte dazu auf der STORY-Seite ließt, findest du sehr viel Information zu meinem "Werdegang".

Keine(r) von uns hat sich das ausgesucht, wir alle wurden schon sehr früh geprägt, und wir alle werden nur "geheilt" durch verständnisvolle Partnerinnen mit dem gleichem Faible.

Ich habe auch immer festgestellt, eine Partnerin ohne die gleichen Anlagen macht auf Dauer keinen Sinn, zu der Erkenntnis bist du ja auch schon gelangt.

So - genug damit an dieser Stelle, wir sehen uns in den entsprechenden Foren !

Viele Grüße auch an deine "MAUS" :zwinker: sagt der Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de