Foren-Übersicht
Wechselndes Monatsbild -
Anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: Sa Okt 20, 2018 7:06

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


"Unsere kleinen Regeln der Höflichkeit"
1.
Höflichkeit sollte für alle an erster Stelle stehen, dazu gehört auch eine ANREDE in den Beiträgen, wie auch ein Gruß am Ende eines Beitrags.
2.
Wenn ihr euch auf Beiträge von anderen Webseiten bezieht, bitte IMMER eine vollständige Quellenangabe angeben !
Alle LINKS ohne Quellenangabe muß ich sonst leider löschen. (rechtl. Gründe)
3.
Bitte keine Veröffentlichung von Bildern von denen ihr kein COPYRIGHT habt !
4.
Auch bitte keine LINKS zu anderen Anbietern (Webseiten) veröffentlichen.

DANKE & auf einen guten Austausch in unseren Foren !



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Crossdressing
BeitragVerfasst: Do Sep 08, 2016 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 23, 2013 17:28
Beiträge: 274
Wohnort: in der Nähe von Potsdam
Geschlecht / gender: Wir sind ein Paar / couple
Geburtsjahr / year of birth: 1950
Bundesland: 04. Brandenburg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Hosenpinkler/in
:Hallo: Es war richtig ---- über Schlüpfer wurde genug geschrieben.

Aber liebe Freunde/Innen dieses Forums
-- auch über Gummihosen und Zubehör sind hier viele Seiten gefüllt worden--doch das große Thema Crossdressing und Damenwäscheträger blieb etwas im Abseits.
Was tragt Ihr noch außer Gummihosen, Höschen usw..??
Wer trägt wie ich gerne alles was Frau trägt??Ich liege gern mal auf der Wiese --ganz wie Frau. Na--vielleicht weckt solches Thema mal die Gemüter.
....und da die Vorlieben für Gummihosen & Co hier vorrangiges Thema sind--- meine Rieke hat mich gerade gepudert, gewindelt. Ich habe ne schöne rosafrabene Gummihose an und eine stramme Miederhose drüber.
Das Bild ist eine Zusammenstellung (hat Rieke im Garten gemacht)
Machts gut sehr herzlich
Wilhelm(Rosa)


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Crossdressing
BeitragVerfasst: Sa Okt 08, 2016 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 19, 2016 22:03
Beiträge: 45
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1957
Bundesland: 13. Sachsen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Wäscheliebhaber/in
Hallo Rieke und Wilhelm, hallo :Hallo:

also im Grunde genommen kann man mich durchaus als Damenwäschträger bezeichnen.
Ich trage nur noch Damenschlüpfer drunter. Strumpfhosen und Miederwäsche, alles was unter Männeroberbekleidung passt und nicht auffallen soll. Da gehören auch mal Windelpants und PVC-Schlüpfer dazu.
Weibliche Oberbekleidung würde ich gerne mal probieren, aber da würde selbst meine Frau mir einen Vogel zeigen und in meinem Umfeld ist das unmöglich.
Manchmal ist mir danach, mit dem Feuer zu spielen.
So in dem Ton, nicht ernst gemeint, als Blödelei zu sagen was ich für Unterwäsche trage...auf die Reaktion meiner Mitarbeiter wäre ich gespannt.
Aber das ist wirklich ein Spiel mit dem Feuer... werde ich niemals machen.
Einmal ist es mir unbeabsichtigt passiert, beim Schuhkauf.
Hatte eine Feinstrumpfhose unter der Jeans und einen Pullover drüber. Beim Anprobieren ist mir der Pulli zu weit hochgerutscht. Die Verkäuferin hat nur geschmunzelt...
Angehängt noch Bildchen von mir, was ich so drunter trage.

Viele liebe Grüße Gerd1957


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Crossdressing
BeitragVerfasst: So Okt 09, 2016 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 23, 2013 17:28
Beiträge: 274
Wohnort: in der Nähe von Potsdam
Geschlecht / gender: Wir sind ein Paar / couple
Geburtsjahr / year of birth: 1950
Bundesland: 04. Brandenburg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Hosenpinkler/in
Hallo Gerd--
ja -- es stimmt--- manchmal möchte man allen zeigen: seht her, das trage ich.
Irgendwo kommt dann sogar der Moment, wo man nicht mehr drauf achtet, dass unter den Shorts im Sommer die Schlüpfer vorblitzen.
So mal auf der Parkbank gesessen- und erstaunlich--nur eine alte Frau hat den Kopf geschüttelt.
Nun -- man macht sich hübsch--und da wohl doch mehr als man denkt "Frau" in einem steckt--möchte man sich in schöner Wäsche zeigen.
Da habe ich die Freude-- das der Freund meiner Holden mich sehr gern in klassischer Damenwäsche sieht.

Übrigens--Du hast da hübsche Schlüpfer an.
Na--machs gut.
Anbei ein älteres Bild. (Hier auch an anderer Stelle schon mal gezeigt)
LG
Wilhelm(Rosa)


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Crossdressing
BeitragVerfasst: So Okt 09, 2016 18:59 
Offline

Registriert: Mi Mär 17, 2010 1:06
Beiträge: 30
Wohnort: Berlin
Geschlecht / gender: transgender
Geburtsjahr / year of birth: 1970
Bundesland: 03. Berlin
Familienstand: LV (Lebenspartner verstorben)
Kinder: NEIN
Ich bin: Inkontinent
Hallo zusammen.
Ich finde es grossartig,dass dieses Thema erwähnt wird!
Ausser Mädchenunterwäsche (Mieder oder Baumwolle) trage ich oft ziemlich gemischtes Outfit.
Männer- oder Frauenjogginghosen,Leggins oder T-Shirts.So wie es mir nach Tageslaune gerade gefällt.Einfach das,was mir gefällt. Ob da jemand die Nase rünft,den Kopf schüttelt oder irgendwie anders reagiert,ist mir extrem egal.

Grüsse schickt der Benjamin

_________________
Benjamin - Ein Auslaufmodell.

BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Crossdressing
BeitragVerfasst: Mo Okt 17, 2016 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 27, 2015 13:35
Beiträge: 69
Wohnort: Salzgitter
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Wäscheliebhaber/in + DL
:Hallo:

schön, dass es einigen so wie mir geht.

Ich bevorzuge auch eher feminine Unterwäsche :Strickhose: und kann der eintönigen Männerunterwäsche wenig abgewinnen, ist mir einfach zu schlicht.
So benutze ich Miederhöschen und Bodys zum kaschieren des Windelpaketes, welches Zuhause ruhig mal etwas üppiger ausfallen darf.
Für Unterwegs sind Miederhöschen auch sehr praktisch zum Verbergen der Windelage.

Zuhause trage ich dann sehr gerne Leggings und ein passendes T-Shirt für darüber oder eben auch mal einen schicken Overall.

Zum Glück gefällt meiner Frau dieses Outfit an mit und so habe ich zumindest Zuhause eine Bewunderin. :yeah:

Ich kann auch verstehen, dass es den einen oder anderen reizen würde sich auch mal außerhalb der eigenen 4 Wände so zu präsentieren.
Aber ich befürchte, dass es bei anderen nicht die erwartete Begeisterung erwecken würde...

Ich persönlich würde es nicht darauf anlegen, meine Neigung offen zu zeigen.

Gut, wenn mal meine rosa Unterwäsche aus dem Hosenbund hervor schaut, habe ich eben Pech gehabt. :Futter:

LG von harti


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
*Träume nicht dein Leben, lebe deine Traum*

BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Crossdressing
BeitragVerfasst: Mo Okt 17, 2016 19:52 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3700
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
hartidl1 hat geschrieben:
...ich kann auch verstehen, dass es den einen oder anderen reizen würde sich auch mal außerhalb der eigenen 4 Wände so zu präsentieren.

Aber ich befürchte, dass es bei anderen nicht die erwartete Begeisterung erwecken würde...

Ich persönlich würde es nicht darauf anlegen, meine Neigung offen zu zeigen.

Gut, wenn mal meine rosa Unterwäsche aus dem Hosenbund hervor schaut, habe ich eben Pech gehabt...

:moin: Harti... :Hallo:

Ich kann dir da zu 100% zustimmen, ich denke da genauso.

Trotzdem gibt es da einen Punkt der mich immer wieder etwas ärgert.

Nämlich, daß ich mich "verkleiden" muß wenn ich mich in der Öffentlichkeit umziehen muß.

In erster Linie sind das bei mir ( uns ) die öffentlichen Umkleidekabinen in der Sauna, Schwimmbad etc.

Ich hab mir jetzt extra schon eine "Herrenunterhose" in Boxerform gekauft, die zumindest meine PANTS ganz abdeckt.

Aber selbst bei einer Herren-Wollstrumpfhose erntet man schon Seitenblicke, selbst bei einer langen grauen Herren-Futterunterhose.

Den "Seitenblick" bekommt man nicht von unserer Generation, aber natürlich von den Jüngeren.

Die Jung´s sind ja sooo cooool...würden auch NIE eine lange Unterhose tragen, sind Voll-Macho´s, stehen über allen und jedem.

Eigentlich könnte mir das wurscht sein was sie denken, aber ich hab keinen Bock in der Sauna zum Tagesgespräch zu werden !

Ich ( wir ) werden es wohl nicht mehr erleben, daß die Toleranzschwelle bei den Jüngeren noch so weit ansteigt, daß sie auch kein Wort darüber verlieren würden, wenn sie im Umkleideraum meine Windel, Gummihose, Futterschlüpfer etc. sehen würden.

Das ist leider immer noch ein "Kulturschock" ! :bae:

Dabei würde ich mich gerade nach der Sauna gerne in meine Wohlfühlwäsche verpacken und nicht in eine "Alibi" Herrenunterhose, um mich zu hause wieder umkleiden zu müssen.

Anders ist es nur bei Arztbesuchen, oder auch zur Massage...etc.

Auch dort trage ich grundsätzlich meine Windelpants, Gummihose, Wollstrumpfhose, aber das steht ja auch auf einem anderen Blatt.

Allerdings geh ich auch nicht zum Arzt im rosa Futterschlüpfer, auch da gibt es Grenzen.

Mir geht´s da auch wie dir, so lange ich meiner Frau in meiner Damenwäsche gefalle ist das toll, Außenstehenden muß ich mich darin nicht zeigen !

Da meine Frau auch warme Wäsche liebt, wir also somit drunter fast gleich gekleidet sind ist es noch schöner, denn auch ich bewundere meine Frau gerne in Windeln, Gummihosen, Futterschlüpfern, Woll-Strickschlüpfern, Wollstrumpfhosen etc...

Das ist der einzige Punkt den ich bei deiner Frau nicht verstehe.

Wenn sie dich doch gerne in so schöner warmer (Damen) Wäsche sieht, warum trägst sie nicht auch die gleiche Kuschelwäsche ?

Was hemmt sie da noch...?

Beste Grüße von Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de