Foren-Übersicht
Wechselndes Monatsbild -
Anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik
Aktuelle Zeit: So Jun 24, 2018 14:36

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


1.
Höflichkeit sollte für alle an erster Stelle stehen, dazu gehört auch eine ANREDE in den Beiträgen, wie auch ein Gruß am Ende eines Beitrags.
2.
Wenn ihr euch auf Beiträge von anderen Webseiten bezieht, bitte IMMER eine vollständige Quellenangabe angeben !
Alle LINKS ohne Quellenangabe muß ich sonst leider löschen. (rechtl. Gründe)
3.
Bitte keine Veröffentlichung von Bildern von denen ihr kein COPYRIGHT habt !
4.
Auch bitte keine LINKS zu anderen Anbietern (Webseiten) veröffentlichen.

DANKE & auf einen guten Austausch in unseren Foren !



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Do Jun 14, 2018 15:43 
Offline

Registriert: Sa Mai 16, 2009 17:17
Beiträge: 77
Wohnort: München
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1953
Bundesland: 02. Bayern
Familienstand: LD (ledig)
Kinder: NEIN
Ich bin: Gummi-PVC-Liebhaber/in
Hallo liebe Gummihosenfreunde,

die Wäscheleinen auf den Fotos erinnern mich noch an meine Kindheit, später habe ich so etwas nicht mehr gesehen.

Lediglich hing mal ein rotes Gummilaken auf der Leine, denn bis zum ersten Schuljahr hatte ich ein Gummituch im Bett, das ich immer als sehr angenehm empfand.

Wie ich schon beschrieben hatte, fing meine Gummileidenschaft erst so richtig kurz vor der Pupertät an, als ich das alte Gummilaken vergessen auf dem Speicher wieder fand.

Und da fühle ich mich durch den Bericht von siggi7 erinnert, der als Ersatz für PVC-Hosen, Plastikhefteinbände in die Unterhose einlegte. Die Gefühle kann ich nachvollziehen, denn ich legte in meiner Jugend ein kleines Gummilaken vorne in meine Unterhosen ein und spürte so den ganzen Tag das irre Gummifeeling. Das kleine Gummi machte mich so richtig an!

Glücklicherweise ist von meinen Gummitüchern, die ich mir damals zulegte, die großen für das Bett und die kleinen zum Einlegen nie etwas kaputt gegangen. Gereinigt habe ich die Gummis zuerst unter fließendem Wasser und hin und wieder mit Seife.

Ein gelegentliches gründliches Reinigen mit Clorix hat allerdings dazu geführt, dass mit der Zeit die rote Farbe des Gummis etwas ausbleichte, was jedoch der Qualität nicht geschadet hat.

Auch PVC-Hosen reinige ich mit Clorix, sie werden weder hart, noch verändert sich ihre Farbe. Aber sowohl Gummi-, wie auch PVC-Sachen sind danach wieder frisch.

Viele meiner Gummilaken von damals habe ich immer noch, sie sind heute noch so weich und griffig wie damals, auch zwei kleine Gummitücher sind erhalten geblieben, von denen ich mir vor kurzem wieder mal eines in einen engen Slip einlegte. Die Gefühle von damals wurden wieder wach.

Viel Freude mit Gummi und PVC-Hosen


Euer Martin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de