Foren-Übersicht
Wechselndes Monatsbild -
Anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 4:41

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


1.
Höflichkeit sollte für alle an erster Stelle stehen, dazu gehört auch eine ANREDE in den Beiträgen, wie auch ein Gruß am Ende eines Beitrags.
2.
Wenn ihr euch auf Beiträge von anderen Webseiten bezieht, bitte IMMER eine vollständige Quellenangabe angeben !
Alle LINKS ohne Quellenangabe muß ich sonst leider löschen. (rechtl. Gründe)
3.
Bitte keine Veröffentlichung von Bildern von denen ihr kein COPYRIGHT habt !
4.
Auch bitte keine LINKS zu anderen Anbietern (Webseiten) veröffentlichen.

DANKE & auf einen guten Austausch in unseren Foren !



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Fr Dez 19, 2014 1:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 11, 2013 7:48
Beiträge: 4
Wohnort: Rostock
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1976
Bundesland: 08. Mecklenburg Vorpommern
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: AB
Hallo!

Nach den vielen Reaktionen stelle ich noch ein paar schöne Gummihosen-Wäsche Bilder ein..

Viel Spaß


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Sa Dez 20, 2014 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 24, 2008 10:30
Beiträge: 618
Wohnort: Weserbergland
Geschlecht / gender: weiblich / female
Geburtsjahr / year of birth: 1958
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Uii, das ist ja eine beachtliche Sammlung. Sind da auch die sog. Wickelfolien bei? Sieht fast so aus. Die sind ja sehr bequem nur etwas umständlich anzulegen.
Liebe Grüße
Doris2

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: So Dez 21, 2014 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 11, 2013 7:48
Beiträge: 4
Wohnort: Rostock
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1976
Bundesland: 08. Mecklenburg Vorpommern
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: AB
Doris2 hat geschrieben:
Uii, das ist ja eine beachtliche Sammlung. Sind da auch die sog. Wickelfolien bei? Sieht fast so aus. Die sind ja sehr bequem nur etwas umständlich anzulegen.
Liebe Grüße
Doris2



Ja Doris.. da sind einige Wickelfolien dabei.. es ist nur ein kleiner Tei meiner Sammlung :)
Mit dem anlegen geht es zu zweit ganz gut :) LG


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Sa Jan 17, 2015 20:47 
Offline

Registriert: Do Nov 06, 2008 12:12
Beiträge: 18
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1959
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LD (ledig)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Hallo Gummihosenjunge,
ich komme auch aus der ehemaligen und diese Wickelfolien habe ich auch gerne getragen. Am liebsten die bunt karierten, die kennst
Du bestimmt auch, aber leider bekommt man diese heute nur noch einfarbig bei Ebay und dann sehr teuer.

Mit freundlichen Grüßen
Franky :GH_1:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Sa Feb 03, 2018 10:19 
Offline

Registriert: Sa Jan 20, 2018 17:32
Beiträge: 6
Wohnort: Hannover
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1961
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LD (ledig)
Kinder: NEIN
Ich bin: DL
Hallo Gummihosenjunge und Gummihosenfans,
Gummihosenjunge hat geschrieben:
Hallo!

Nach den vielen Reaktionen stelle ich noch ein paar schöne Gummihosen-Wäsche Bilder ein..

Viel Spaß


herzlich Dank auch dafür, das bringt Gedanken an meine Jugend zurück :rotwerd: ,
obwohl ich als West-Berliner aufgewachsen bin, konnte ich einige dieser Gummihosen von Babychic Fürstenwalde schon in meiner Jugend erleben.
Lustigerweise waren Gummihosen in West-Berlin nur schwer zu bekommen und wenn dann meist Schlupfhosen.

Die Mutter eines Klassenkameraden fuhr oft nach Ost-Berlin und kaufte vom Zwangsumtausch (20 DM = 20, M) für ihre Jungs und auch manchmal für andere Familien Gummihosen ein.

Wesentlich preiswerter wurden die Gummihosen durch Tauschhandel, z.B. Kaffee oder Annanas gegen Gummihosen. Dann gab es auch mal schönere Farben und Muster aber auch bessere "Schwedenhöschen."
:bye: Michael


Zuletzt geändert von dad-hannover am So Feb 25, 2018 11:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Do Feb 08, 2018 17:42 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Bild
dad-hannover hat geschrieben:
...obwohl ich als West-Berliner aufgewachsen bin, konnte ich einige dieser Gummihosen von Babychic Fürstenwalde schon in meiner Jugend erleben.
Lustigerweise waren Gummihosen in West-Berlin nur schwer zu bekommen und wenn dann meist Schlupfhosen...
Hallo "Dad" :Hallo:
Die "Ost"-Gummihöschen von Babychic gab es auch schon in den 60er Jahren im Westen zu kaufen, das habe ich aber erst in den letzten Jahren über´s Internet herausgefunden, die Hersteller haben mich als Jugendlicher nie interessiert.

Ich hab aber auch zwischen 1975 und 1977 ein paar Monate in West-Berlin gelebt, in der Fasanenstraße.

Meine damalige Freundin wohnte im Stadtteil Neukölln, benötigte genau wie auch ich Windeln und Gummihosen, so schauten wir immer was es wo gab.
Ich kann dir heute die kleineren Läden nicht mehr nennen, oder gar Sanitätshäuder oder Apotheken, aber fündig wurden wir quer durch die Stadt.

Aber am Gummihosen-Nachschub hat es uns auch in West-Berlin nie gemangelt, eine große Auswahl ( auch an DDR-Gummihosen ) gab es im Kaufhaus BILKA (Hertie), Berlin Mitte. ( s. Foto 2 unten )

Auch wir waren regelmäßig in Ost-Berlin zu besuch, auch dort gingen wir natürlich auf die Suche.

Direkt am Alexanderplatz gab es ein CENTRUM-Warenhaus ( s. Foto 1 unten ), mit einer riesigen Auswahl an warmer DDR-Unterwäsche, und einer Menge an DDR-Gummihosen, auch für Erwachsene !
Unser Glück war damals, das wir beide noch die Kindergrössen zwischen 152 und 176 tragen konnten, da wir beide sehr schlank waren.

So gab´s nicht nur die unifarbenen für Erwachsene für uns, meine Freundin liebte auch die etwas kindlicheren Motive bei Gummihöschen.
(s. weitere Bilder )

In diesem Sinne - muß jetzt leider schließen - die Arbeit ruft !
Beste Grüße von Bild
Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Mo Feb 26, 2018 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 17, 2012 8:46
Beiträge: 120
Geschlecht / gender: weiblich / female
Geburtsjahr / year of birth: 1986
Bundesland: 13. Sachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: NEIN
Ich bin: Hosenpinkler/in
Diese Bilder sind für mich immer wieder ein schönes Bild!

Hallo ihr Gummiwäschefreunde!

Ich schaue viel nach Wäscheleinen wenn ich durch die Gegend gehe, fahre, schaue ob ich Gummihosen auf der Leine sehe, leider sehr sehr, selten !

Ich hänge selber aber auch nur ganz selten meine Gummihosen auf die Leine im Hof.
Bei uns im Bad hängen, liegen oft, fast immer welche, frische und auch getragene.
Mein Mann hat da nichts dagegen, auch wenn mal Freunde kommen.
Ja, es sind schon welche geklaut worden, kein Problem.

Ein Nachbar hat ein einzig mal habe ich das gesehen, von seiner Frau Plastehöschen auf der Wäschspinne gehabt, so zu der Hausseite, dass man si nicht von der Straße aus sah!

Ich fand das prima!
Alexa.

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Di Feb 27, 2018 2:22 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Gummi-Alexa hat geschrieben:
Diese Bilder sind für mich immer wieder ein schönes Bild !
Ich schaue viel nach Wäscheleinen wenn ich durch die Gegend gehe, fahre, schaue ob ich Gummihosen auf der Leine sehe, leider sehr sehr, selten !
Hallo Alexa... :Hallo:

Von meinen Kindertagen abgesehen, nach ca. 1970 habe ich auch nur noch sehr selten Gummihosen auf einer Wäscheleine hängen sehen, das kommt wohl durch 2 Umstände.

A.)..."Gummihosen" für Kinder sind aus der Mode gekommen durch die Einmalwindeln, daher also nicht mehr zwingend notwendig.

B.)..."Gummihosen" für Erwachsene werden eben auch nicht mehr sichtbar für jeden draußen auf der Wäscheleine zur Schau gestellt, da der Schämfaktor :rotwerd: seit den 70er Jahren auch bei Erwachsenen enorm gestiegen ist.

"Gummihosen" sind in den Augen der erwachsenen Betrachter OUT und ALTMODISCH, nicht mehr nützlich, gehören daher in den Fetischbereich, und der ist "böse" ! :zwinker:
Wer mag denn schon offen erzeigen, daß er / sie auf so abartigen Schweinkram steht... :LOL:

Da geht der gute (linientreue) deutsche Schrebergärtner doch lieber heimlich in den Puff, und läßt sich da den Hintern versohlen. :totlach:

ABER...in den eigenen Gärten und Hinterhöfen wird man noch manchmal fündig, wenn sie nicht gleich von der Straße her einsehbar sind.
( s. Bilder unten)

Ich selbst habe letztmalig vor ca. 5 Jahren 2 gelbe und eine rosa Gummihose auf einem Balkon flattern sehen, und die gehörten einer ca. 22-jährigen Studentin, die daneben auch noch ihre Baumwollschlüpfer getrocknet hat, wohl ohne jede Scham.

Ich fand´s mutig, hatte nur leider auf meinem Weg keine Kamera zur Hand, hatte zu der Zeit auch noch kein Handy mit einer Fotofunktion.

Was soll´s, hier ein paar Bilder als "Ersatz" ~ viel Freude damit !

Beste Grüße vom "ollen" Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Di Feb 27, 2018 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 30, 2007 16:04
Beiträge: 60
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1957
Bundesland: 01. Baden-Württemberg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Gummi-PVC-Liebhaber/in
Hallo und eine Frage an die Gummihosenfreunde.
Ist es euch auch aufgefallen, als es noch viele Gummihosen gab, dass ihr überall gleich Gummihosen gesehen habt oder mit Familien zu tun hattet wo diese, auch noch nach den 70er Jahren, verwendet wurden? Ich habe dazu mal einen interessanten Artikel gelesen. Wenn ihr euch z.B. einen schwarzen Golf kaufen möchtet, dann seht ihr auf der Straße plötzlich mehr schwarze Golfs fahren.
Wenn ich an meine Kindheit und Jugend zurückdenke habe ich dies oft erlebt.
Es war bestimmt nicht nur Zufall, dass in unserer Nachbarschaft viele Bettnässer gewohnt haben. Ich habe es natürlich viel stärker wahrgenommen.
Gruß Siggi

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Di Feb 27, 2018 18:45 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 19:24
Beiträge: 3690
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
siggi7 hat geschrieben:
...ist es euch auch aufgefallen, als es noch viele Gummihosen gab, dass ihr überall gleich Gummihosen gesehen habt oder mit Familien zu tun hattet wo diese, auch noch nach den 70er Jahren, verwendet wurden ?
Ich habe dazu mal einen interessanten Artikel gelesen...
:moin: Siggi... :Hallo:

Zuerst würde mich der Artikel interessieren den du gelesen hast, kannst du ihn nicht auch hier bei uns veröffentlichen ?
( Bitte mit Quellangabe )

Zu den Gummihosensichtungen früherer Jahre / Jahrzehnte kann ich nur sagen, 90% davon lag in den Jahren vor 1970.
Meine prägensten Erinnerungen daran hab ich aus den 50er/60er Jahren, also als ich selbst zwischen 6 und 18 Jahre alt war.

Vor meiner Einschulung (1958) waren Gummihosen eh überall an der Tagesordnung, erst wenn´s mit 6 Jahren dann in die Schule ging wurde auffällig wer auch dann noch Gummihosen trug.
In meiner Klasse waren das tagsüber noch 3 Mädchen, ich war wohl der einzige Junge.
Wer davon allerdings nachts auch noch Bettnässer/in war kann ich nicht genau sagen, nur erahnen.
Jedenfalls hatten einige von uns noch eine schwache Blase in dem Alter, denn während der Schulstunden kam es immer wieder zu nassen Unfällen, bei denen die keine Gummihosen mehr trugen.
Wenn ich aber bei einigen Klassenkameraden / Kameradinnen zu Besuch war, dann sah ich schon öfter Gummihöschen auf der Wäscheleine hängen, im Garten, im Keller, oder auch im Badezimmer.
Die wenigsten von uns waren aber damals Einzelkinder, so konnte man oft die Gummihöschen auch nicht zuordnen, sie hätten auch den älteren (oder jüngeren) Brüdern oder Schwestern gehören können.
Mich hat das auch in dem Alter nicht tangiert, ich wußte nur ich bin nicht allein mit dem Problem, und gut war´s.
Das die Gummihöschen vom Stil her fast alle gleich waren lag daran, daß es eben wohl nur diese um Umkreis zu kaufen gab.

Gleiches galt auch für die restl. Unterwäsche, mich hat damals viel mehr interessiert wer auch die abgelegte Wäsche der älteren Geschwister auftragen mußte, das fand ich viel "spannender".
Denn auf den Wäscheleinen hingen ja nicht nur Gummihöschen, sondern eben auch Futterschlüpfer in allen Farben, Woll- u. Strickschlüpfer jeder Art, Wollstrumpfhosen und auch lange Unterhosen, etc.
Ich fand also damals viel mehr "Betroffene" unter meinen Freunden, die auch die Mädchenwäsche der Älteren auftragen mußten, so war ich immer gut informiert. :pfeif:
D.h. ich fühlte mich auch nicht als Aussenseiter, da es min. 50% meiner Freunde auch betraf.
Zitat:
...oder mit Familien zu tun hattet wo diese, auch noch nach den 70er Jahren, verwendet wurden ?

Natürlich, denn auch meine 1. feste Freundin (1968) trug noch tagsüber Gummihosen, sowie auch nachts.
Aber auch ihre ältere Schwester (18) trug sie noch, und meine Freundin erbte auch die Gummihöschen von ihr.

1970 lernte ich auch meine spätere Verlobte kennen, sie kam aus einem 3-Mädel-Haus, hatte eine jüngere und eine ältere Schwester, alle 3 trugen noch Gummihosen.
In den 70er Jahren hatte ich aber auch noch 3 weitere Partnerinnen die regelmäßig Gummihosen trugen, alle litten unter einer schwachen Blase, oder war auch Bettnässerinnen, ebenso wie meine spätere EX. (1978)

In diesen Jahren lagen Gummihöschen noch in sehr vielen Kleiderschränken, auch wenn sie nicht mehr so öffentlich im Wind auf der Leine flatterten, aber sie waren einfach da !
Das war eben noch alles vor den Einmalwindeln für Erwachsene, so gab es also gar keine echte Alternative, andere Schutzhosen gab es nicht.
( außer evtl. noch den Monatshöschen, die aber nur einen geringen Schutz boten )
Das habe ich noch in Erinnerung aus den "goldenen" 50th / 60th & 70th ~ sagt der Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Di Feb 27, 2018 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 30, 2007 16:04
Beiträge: 60
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1957
Bundesland: 01. Baden-Württemberg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Gummi-PVC-Liebhaber/in
Hallo Sam,
leider habe ich den Artikel nicht mehr.
Als ich keine Möglichkeit hatte an Gummihöschen ran zu kommen, habe ich PVC-Heftumschläge auf dem Ofen gewärmt und in die Hose gelegt. War so ein tolles Gefühl, das ich darin meinen ersten Samenerguss bekam.
Damals hatte ich noch nicht begriffen warum ich dies mache.
LG Siggi

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 11, 2006 2:49
Beiträge: 344
Wohnort: NRW-Rheinland-
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1945
Bundesland: 10. Nordrhein-Westfalen
Familienstand: VW (verwitwet)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hallo Siggi,

ha.ha, auch DU. Schon mit ca. 12 habe ich aus Plastikfolien, die damals aufkamen entspr. Formen ausgeschnitten und zwischen 2 Hosen gelegt.... :pfeif:
Rest: da schweigt des Sängers Höflichkeit.......

In Erinnerung
Dlover

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Sa Jun 02, 2018 9:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jun 01, 2018 15:52
Beiträge: 5
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1940
Bundesland: 07. Hessen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inkontinent
:Hallo:
Ich trage Gummi-Hosen seit über 50 Jahren. Anfangs nicht wegen der "Notwendigkeit" sondern aus dem angenehm schützenden, der Haut schmeichelnden Gefühl.
Es begann Anfangs der 60er Jahre mit Kleidung aus England.
Nicht nur Hosen , Tangas, Bermudas, sondern auch Strings... es erregenden Gefühls wegen.

Seit 10 Jahren leichte Inko, Blasenschwäche usw.. Anfangs noch Vorlagen, heute dann Kondomurinale.
Na ja... schön wäre , wenns nicht auch noch wegen des Tröpfeln oder Drangentleerung notwendig ist.

Getrocknet werden kleine Slips u.ä. im Badezimmer in der Dusche, oder bei größeren Kleidungsstücke im "Spielkeller"

LG von Augusto


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: Sa Jun 09, 2018 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 14, 2017 0:05
Beiträge: 17
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1960
Bundesland: 01. Baden-Württemberg
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: DL
Hallo zusammen,

habe mich sehr gefreut über die schönen Bilder. Gummihosen auf der Wäscheleine sieht man heute wirklich viel zu selten! Vielleicht liegt es aber auch daran, dass das aktuelle Folienmaterial nicht ausreichend UV-resistent ist?

Die "beste Ehefrau von allen" teilt zwar nicht meine Vorlieben, wäscht aber zumindest meine Gummihosen, wenn ich sie in die Wäsche lege. Anschließend werden sie allerdings mit der ganzen Wäsche drum herum zum Trocknen aufgehängt - egal wo und egal wer das sehen könnte! Ok: "no risk, no fun" - äh: , ...clean plastic pants. :thanx:

Was mich allerdings weniger erfreut hat, war die Tatsache, dass wohl nicht alle Gummihosen UV-beständig sind: z.B. hat es einmal die lavendelfarbene Hose eines namhaften deutschen Herstellers (der mit "S" beginnt) erwischt. Diese Hose hatte anschließend permanente, bräunliche Verfärbungen, die nie wieder veränderbar waren. => Ok, Lessons Learned: Gummihosen zukünftig nur im Haus zum Trocknen aufhängen! (...merkt ihr ´was? - da flattert nix mehr auf der Leine im Garten!!!)

Frage: Hat jemand schon ´mal ähnliche Erfahrungen gemacht - evtl. auch mit anderen Folientypen? ...vielleicht könnte es aber auch am Waschmittel liegen!?!

Wochenendliche Grüße - kurz vor dem Urlaub im sonnigen(!) Süden :yeah:
Paul

_________________
Herzlichen Dank !
Bild
bis einschl. 06.09.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosenwäsche, die 2. :)
BeitragVerfasst: So Jun 10, 2018 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 24, 2008 10:30
Beiträge: 618
Wohnort: Weserbergland
Geschlecht / gender: weiblich / female
Geburtsjahr / year of birth: 1958
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inko & DL
Hallo Paul,

also ich trockne meine Gummihöschen auch gerne draußen auf der Wäschespinne zwischen der normalen Wäsche. Dabei ist es noch nicht passiert, dass die Folie in Mitleidenschaft gezogen wurde. Allerdings ist es ja bekannt, dass PVC nicht unbedingt UV-beständig ist. Es kann also sein, dass es da mit bestimmten Folien ein Problem gibt.

Meistens hängen meine gewaschenen Höschen im Heizungskeller auf der leine. Auf jeden Fall trockne ich sie nicht auf der Heizung im Bad, wenn diese warm ist.

Liebe Grüße

Doris2

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de