Foren-Übersicht
Wechselndes Monatsbild -
Anklicken für weitere INFO
 
 


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 22:27

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Forumsregeln


1.
Höflichkeit sollte für alle an erster Stelle stehen, dazu gehört auch eine ANREDE in den Beiträgen, wie auch ein Gruß am Ende eines Beitrags.
2.
Wenn ihr euch auf Beiträge von anderen Webseiten bezieht, bitte IMMER eine vollständige Quellenangabe angeben !
Alle LINKS ohne Quellenangabe muß ich sonst leider löschen. (rechtl. Gründe)
3.
Bitte keine Veröffentlichung von Bildern von denen ihr kein COPYRIGHT habt !
4.
Auch bitte keine LINKS zu anderen Anbietern (Webseiten) veröffentlichen.

DANKE & auf einen guten Austausch in unseren Foren !



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DOM/SUB - Bericht
BeitragVerfasst: Mi Jan 25, 2012 22:39 
:Hallo: Hallol liebe Forengemeinde

hier mein Bericht über das DOM/SUB Spiel zwischen mir und meiner Freundin.

Wie ihr ja wisst bin ich SUB. Meine Freundin ist die ,,dominante´´ Person.

Als ich von der Arbeit nach Hause (Freitagsabends) kam hatte ich schnell etwas mit meiner Freundin gegessen und getrunken, und wir hatten uns auf die Couch gesetzt. Meine Windel war schon zu ca. 40 % gefüllt. Ich sagte meiner Freundin, dass ich eine frische Windel benötige. Sie kam zu mir und fühlte sich meine Windel an und sagte: ,,Nein Nein die ist doch noch leer´´! Also keine Chance auf eine frische Windel. So musste ich mit meiner leicht gefüllten Windel Vorlieb nehmen. Dann kam sie und brachte mir ein Glas Brennesseltee. Der Tee ist bekannt das er stark harntreibend ist. 15 Minuten später nässte ich dann noch einmal gut ein was meine Freundin auch sofort bemerkte und sehr froh darüber war. Der Füllstand betrug jetzt schon ca. 75%. Meine Freundin sagte dann zu mir: ,,Das ist die letzte Windel. Die muss bis morgen mittag halten´´. Mir war klar das das unmöglich seie. Natürlich war ihr das auch klar. Meine Freundin hat in der Zwischenzeit auch mehrfach kräftig eingenässt und sie wechselte ihre Windel. Als ich dann zu ihr sagte das ich ins Bett ginge sagte sie: ,,NEIN´´! Ich wartete ab und sie kam mit 1l weiteren Brennesseltee. Sie brachte mich dazu ihn zu trinken. Nur fünf Minuten später nässte ich nochmal ein, sodass ich auf der maximalen Grenze des Saugvermögens war. Wieder nur fünf Minuten später musste ich erneuert ganz dringend und ich wusste jetzt geht ordentlich was ,,daneben´´. Sie sagte dann ich solle mich ins Bett legen. Gesagt getan. Sie stand neben dem Bett und beobachtete mich. Höchstens eine Minute später war kein ,,Halten´´ mehr und es lief volle Kanne. Einiges ging daneben. Dann schlief ich ein und ich wurde nachts wach als sie mir die Windel wechselte. Sie zog mir allerdings Ihre Windel an die schon gut gefüllt war. Dann ging es nachdem ich 2 Liter Wasser trinken musste in den Supermarkt. Gerade da angekommen nässte ich ein und die Windel lief leicht über. Sie fuhr mich heim lag mich auf das Bett macht e mich frisch und das ging das ganze Wochenende so...

Gruß
fletschheini


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de