Foren-Übersicht

Wechselndes Monatsbild ~ Banner anklicken für weitere INFO>
 
 

Registrierung mit 100% Zugang zu allen Foren ~ nur 12,00 € Jahresbeitrag.


gratis Counter by GOWEB      
Klick für Besucher-Statistik

Aktuelle Zeit: Do Mai 23, 2019 1:38

Alle Zeiten sind UTC


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosen
BeitragVerfasst: Sa Dez 22, 2018 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 27, 2012 11:47
Beiträge: 49
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1965
Bundesland: 16. Thüringen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inkontinent
:Hallo: Gumm,
Die von dir vorgestellte Hose sieht aber mehr nach PVC aus. Bei dem Bild von Sam vermute ich eine echte Gummi- oder Latexhose.

Hat schon jemand Erfahrungen mit den Naturlatex-Hosen von Inkoswiss gemacht?
Das würde mich mal brennend interessieren.
Die sind zwar nicht gerade preiswert, aber es hat den Anschein, dass sie von hoher Qualität sind.

Schönen Gruß von Scandise
:INKO_03:

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosen
BeitragVerfasst: Sa Dez 22, 2018 13:13 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 3958
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
scandise hat geschrieben:
...bei dem Bild von Sam vermute ich eine echte Gummi- oder Latexhose.
Hallo Scandise... :Hallo:
beziehst du dich auf dieses Bild :Fragezeichen:
Bild
Wenn ja, zu dieser Hose kann ich leider nichts genaues sagen, denn ich hab das Bild nur ausgewählt wegen der großen Ähnlichkeit zu den "Gummihosen" die wir in den 70er Jahren hatten, also nur als "Beispiel".

Heute würde ich sagen, sie fühlten sich nicht an wie richtiges GUMMI, eher wie eine Mischung aus PVC und evtl. Latex, was aber damals für mich noch kein Begriff war.
Ich vermute sowieso, daß es in den 60er + 70er Jahren verschiedene Materialien gab die es heute nicht mehr gibt, weil die Hersteller sicherlich auch noch viel experimentiert haben.
Ich erinnere mich auch an Folien aus denen ich / wir nur ein oder zwei Hosen hatten, die dann später nie wieder auftauchten.
Ebenso wie auch die unzähligen Versuche meiner Ex-Schwiegermutter, die auch ständig mit neuen Folien handtiert hat, vom Duschvorhang bis zur Wachstischdecke. :pfeif:

Das nur als kurze Erklärung zu dem Bild auf welches du dich bezogen hast.

Beste Grüße von Bild

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LATEX-Windelhosen
BeitragVerfasst: Sa Dez 22, 2018 23:29 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 3958
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
Hey Scandise... :Hallo:

Du hast mich heute auf den "Geschmack" gebracht mal wieder einen LATEX-Schlüpfer zu tragen, an Stelle einer (PVC)"Gummihose".
( siehe unten, identisches Bild, ich spreche von genau DER HOSE ! )

Dabei ist mir wieder aufgefallen, daß ich unter einer LATEX-Hose nicht so stark schwitze, während ich in / unter einer normalen (PVC) Gummihose im eigenen Saft schmore... :schwitz:
Wer kennt das auch, oder erlebt es anders :Fragezeichen:

Aber ich muß auch noch dazu sagen, ich habe diesen Latexschlüpfer für nur 10 € gekauft, nicht die verlangten 54,50 €, so etwas käme mir nie in den Sinn :!:

Auch die Preise von Inkosave ( 71,00 € ) sind für mich (für uns) absolut indiskutabel, dann lieber etwas schwitzen.

In diesem Sinne ~ ein feucht-fröhliches Fest ~ wünscht der Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosen
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2018 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 27, 2012 11:47
Beiträge: 49
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1965
Bundesland: 16. Thüringen
Familienstand: VH (verheiratet)
Kinder: JA
Ich bin: Inkontinent
:Hallo: Sam,
Zitat:
beziehst du dich auf dieses Bild :Fragezeichen:

Ja genau, das Bild meinte ich.
Aber wenn ich es mir jetzt noch mal so richtig betrachte, sieht es doch eher wie PVC aus.
:bye: Scandise.

_________________
BONUS~Mitglied ( über 30 Beiträge bis zum 31. August 2018 )
Bild
Freigeschaltet bis zum 31.08.2019


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummihosen...etc...
BeitragVerfasst: Fr Dez 28, 2018 1:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 29, 2006 17:24
Beiträge: 3958
Wohnort: GOSLAR
Geschlecht / gender: männlich / men
Geburtsjahr / year of birth: 1952
Bundesland: 09. Niedersachsen
Familienstand: LP (Lebenspartnerschaft)
Kinder: JA
Ich bin: Bettnässer/in & DL
scandise hat geschrieben:
...aber wenn ich es mir jetzt noch mal so richtig betrachte, sieht es doch eher wie PVC aus.
:moin: Scandise... :Hallo:
Jepp, ich tendiere auch eher zu PVC, denn die Faltenbildung an den Bündchen sieht so gar nicht nach Latex aus, oder :Fragezeichen:
Bild
Kennt denn keiner mehr eine "Gummihose", die vom Material her wie eine Mischung aus PVC + LATEX ist :Fragezeichen:
In den 70er Jahren gab es auch solche "Gummihosen" aus den USA, von Helen Harper (?), wenn ich mich richtig erinnere...

Aber wer von euch kennt evtl. die "neuen Gummihosen" aus einem Mix von LATEX + SILIKON :Fragezeichen:
:Wohin: https://www.amazon.de/Suzie-High-Unterhose-Silikon-Naturlatex-mix/dp/B00FFC3TRO/ref=cm_cr_arp_d_pdt_img_sims?ie=UTF8
( siehe unten )

Lt. Kundenbewertung:
Das Material hat ähnliche Eigenschaften wie chloriertes Latex, also sehr glatt und angenehm zu tragen.
Die Nähte sind genäht und nicht geklebt. Dies scheint aber bei dem Material gut zu funktionieren.
Ist mal was anders als Latex.

Was denkt ihr, eine Alternative zu der üblichen "Gummihose", ist der Preis gerechtfertigt :Fragezeichen:
Das fragt euch der "olle" Bild


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer zu allen Seiten hin offen ist kann nicht ganz dicht sein !

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de